Lehrkräfte > Erstellung eines Photo-Kalenders

Erstellung eines Fotokalenders

Maria-Ward-Gymnasium Altötting der Maria-Ward-Schulstiftung Passau

Ziel des P-Seminars war es, chemische Versuche im Rahmen eines Fotokalenders möglichst attraktiv in Szene zu setzen und den theoretischen Hintergrund derselben einfach und verständlich zu erklären.

Die Schüler wählten hierzu Versuche aus geeigneter Literatur aus, planten und führten diese durch und fotografierten sie. Desweiteren bearbeiteten sie die Bilder nach und schrieben den theoretischen Teil zu den Versuchen. Sie kümmerten sich außerdem um die Gewinnung von Sponsoren und um den Verkauf des erstellten Kalenders. Dies erfolgte größtenteils im Rahmen einer selbst geplanten und organisierten Veranstaltung in der Schule, bei der die im Kalender dargestellten Versuche vorgeführt wurden.

Berufsfelder

Design & Gestaltung, Wissenschaft & Forschung

Kooperationspartner

Amt für Wohnen und Migration der Landeshauptstadt München (Carola Bamberg)

Kontakt

Ansprechpartner

Anschrift

Tel.

E-Mail

OStD i.K. Gertrud Binde
Maria-Ward-Gymnasium Altötting der Maria-Ward-Schulstiftung Passau

Neuöttinger Str. 8
84503 Altötting

08671 5005-13

sekretariat@mariawardschulen.de

- Projektträger - SW_bbw
- Förderer - Förderer WiMi
- Hauptförderer - baymevbm
- Kooperationspartner - Kooperationspartner DEHOGA Kooperationspartner BRK Kooperationspartner ISB Kooperationspartner Dachdecker Kooperationspartner Jugendfeuerwehr
Javascript is currently disabled.
This site requires Javascript to function correctly.
Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren