Lehrkräfte > P-Seminar eHive – Beobachtung der Honigbiene im Bienenstock

eHive – Beobachtung der Honigbiene im Bienenstock

Friedrich-Koenig-Gymnasium Würzburg

Das Friedrich-Koenig-Gymnasium besitzt einen eHive, das ist ein Bienenstock, der mit verschiedenen Sensoren (Temperatur, Luftfeuchtigkeit etc.) ausgestattet ist. Zusätzlich befindet sich in unmittelbarer Nähe des Bienenstocks eine Wetterstation. So werden alle 20 Minuten 20 Messdaten aufgezeichnet, an eine Datenbank übertragen und diese können über das Internet abgerufen werden. 
So war es Ziel des P-Seminars, die Honigbiene, die aufgrund ihrer Bestäubungsleistung das drittwichtigste Nutztier darstellt, im Rahmen eines von den Schülern selbst gewählten Projekts näher zu untersuchen. 

In diesem Zusammenhang sollten drei Ziele erreicht werden: Zum ersten sollten die Schüler an die Grundprinzipien der Projektplanung und Projektdurchführung herangeführt werden (Erstellung einer Projektskizze, Präsentation der Projektinhalte, Formulierung von Meilensteinen, Projektergebnis). Zum Zweiten sollte die Umweltbildung eine zentrale Stellung im P-Seminar einnehmen (Bienensterben, Umweltgifte, Bestäubungsleistung etc.). Zum Dritten sollten die Schüler durch den Berufs- und Studieninformationsteil auf die Aufgaben nach der Schulzeit vorbereitet werden.

Berufsfelder

Wissenschaft und Forschung, Natur und Umwelt

Kooperationspartner

BeeBIT e.V.

Jugend Präsentiert

Universität Würzburg

Umweltstation Würzburg

Quartiersmanagement Zellerau

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Anschrift

Tel.

E-Mail

OstR Christoph Bauer
Friedrich-Koenig-Gymnasium Würzburg

Friedrichstr. 22
97082 Würzburg

0931-453610

fkg@fkg-wuerzburg.de

- Projektträger - SW_bbw
- Förderer - Förderer WiMi
- Hauptförderer - baymevbm
- Kooperationspartner - Kooperationspartner DEHOGA Kooperationspartner BRK Kooperationspartner ISB Kooperationspartner Dachdecker Kooperationspartner Jugendfeuerwehr
Javascript is currently disabled.
This site requires Javascript to function correctly.
Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren