Lehrkräfte > P-Seminar Erstellung eines Hörbuchs zum Thema „Fluchtgeschichten“

Erstellung eines Hörbuchs zum Thema „Fluchtgeschichten“

Peutinger Gymnasium Augsburg

Die Schülerinnen und Schüler haben sich im Verlauf des Seminars mit Biografien von Flüchtlingen auseinandergesetzt und deren Fluchtgeschichten zu Hörbuchbeiträgen kreativ aufbereitet. Die Projektumsetzung umfasst sämtliche Phasen der Hörbucherstellung bis hin zu dessen Verkauf. Ausgehend von einer inhaltlichen Auseinandersetzung mit dem Thema Flucht und Asyl haben die Projektteilnehmer Interviews mit Menschen, die aus verschiedenen Gründen ihre Heimat verlassen mussten und auf unterschiedlichen Wegen nach Deutschland gelangt sind, durchgeführt. Die dabei erhaltenen Eindrücke und Informationen hat jeder Projektteilnehmer zu seinem eigenen Hörbuchbeitrag aufbereitet. Angeleitet von der Augsburger Autorin Katharina Maier sind dabei verschiedene literarische Formen entstanden. Der Schauspieler Matthias Klösel (Theaterwerkstatt Augsburg) hat die Schülerinnen und Schüler auf das Einsprechen der Beiträge vorbereitet.

Aufnahme, Schnitt und Produktion der Tonträger sind von den Projektteilnehmern selbst ausgeführt worden. Bei einer Lesung in der Mensa der Schule haben die jungen AutorInnen abschließend Auszüge aus ihren Geschichten vorgetragen. An diesem Abend hat auch der Verkauf des Hörbuchs „Fluchtgeschichten“ begonnen, das zudem in der Buchhandlung am Obstmarkt in Augsburg erhältlich ist. Mit Blick auf fremdenfeindliche Ressentiments, die aktuell zunehmend offener zu Tage treten, wird deutlich, dass die Folgen der weltweiten Fluchtbewegungen nicht nur politischen Handlungsbedarf erfordern, sondern eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung darstellen. Umso notwendiger ist daher der Aufbau eines stabilen Wertefundaments als Basis einer demokratischen Diskussionskultur. Die Seminarteilnehmer haben in diesem Zusammenhang durch die Auseinandersetzung mit Einzelschicksalen die Fähigkeit zur Empathie und Perspektivenübernahme erworben und mit der Erstellung des Endprodukts insofern gleichzeitig Stellung in der politischen Diskussion bezogen, als dass sie sich klar gegen Fremdenfeindlichkeit und Extremismus positionieren.

Berufsfelder

Sozialkunde

Kooperationspartner

Theaterwerkstatt Augsburg

Buchhandlung am Obstmarkt Augsburg

Katharina Maier Augsburg

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Anschrift

Tel.

E-Mail

OStD Stephan Lippold
Peutinger Gymnasium Augsburg

An der Blauen Kappe 10,
86152 Augsburg

0821-324 18475

peutinger.stadt@augsburg.de

- Projektträger - SW_bbw
- Förderer - Förderer WiMi
- Hauptförderer - baymevbm
- Kooperationspartner - Kooperationspartner DEHOGA Kooperationspartner BRK Kooperationspartner ISB Kooperationspartner Dachdecker Kooperationspartner Jugendfeuerwehr
Javascript is currently disabled.
This site requires Javascript to function correctly.
Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren