Schüler > Was Sie bei der Erstellung Ihrer Stellenanzeige auf der sprungbrett Azubi-Börse 2020 beachten sollten

Was Sie bei der Erstellung Ihrer Stellenanzeige auf der sprungbrett Azubi-Börse 2020 beachten sollten

In unserem Begleitartikel zur sprungbrett Azubi-Börse 2020 „Wie spreche ich die Generation Z an?“ können Sie nachlesen, wie Sie bei der Bewerbung Ihrer Ausbildungsplätze immer Ihre Zielgruppe im Blick behalten. Bei der Erstellung einer attraktiven Stellenanzeige auf unserer Plattform gibt es nun einige Dinge auf die Sie achten sollten.

1. Aussagekräftiger Inhalt

Ohne eine zielgruppengerechte Beschreibung der Ausbildung werden die potenziellen Azubis Ihre Anzeige schnell wieder wegklicken. Ein guter und nicht zu langer Text weckt das Interesse und macht Lust darauf, mehr über die Ausbildung zu erfahren. Beschreiben Sie, was die Auszubildenden in Ihrem Unternehmen erwartet und was Sie erwarten. Geben Sie kurze Einblicke in die Inhalte der Ausbildung. Beschreiben Sie auch das Unternehmen in ein paar kurzen Sätzen.

Eine „goldene Regel“ gibt es dabei nicht. Der Text muss zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passen. Achten Sie auch darauf, in Ihrem Text die Bezeichnung des Ausbildungsberufes sowie das Stichwort „sprungbrett Azubi-Börse 2020“ zu verwenden. So wird Ihre Anzeige schneller gefunden.

2. Videos und Fotos

Sie haben ein Ausbildungsvideo oder einen Film über Ihr Unternehmen? Dann betten Sie diese Videos in Ihre Stellenanzeige ein! Auch Fotos oder das Unternehmenslogo sind hier möglich, um die Attraktivität Ihrer Anzeige zu erhöhen.

3. Verlinkungen

In Ihrer Stellenanzeige haben Sie die Möglichkeit, Links einzubetten. So können Sie beispielsweise auf Ihre Karriereseite verweisen, wo die Jugendlichen weitere Infos zur Ausbildung erhalten. Wenn Sie ein eigenes Bewerberportal einsetzen, können Sie das in Ihrer Anzeige als Bewerbungsart ebenfalls hinterlegen.

4. Ansprechpartner und Kontaktdaten

Geben Sie eine*n Ansprechpartner*in an, der/die für die Bearbeitung der Bewerbungen und die Beantwortung von Fragen verantwortlich ist. Mit unserem Online-Bewerbungs-Tool können sich die Schüler*innen direkt per Online-Formular bei Ihnen bewerben. Zur Aktivierung wählen Sie bei der Erstellung der Anzeige dazu die Bewerbungsart „online“. So haben es die potenziellen Azubis besonders einfach, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

5. Aktualität

Achten Sie zu guter Letzt auf die Aktualität Ihrer Anzeige(n). Ergeben sich Neuigkeiten oder ist die Stelle besetzt, dann aktualisieren Sie Ihre Stellenanzeigen entsprechend.

 

In unserer Kurzanleitung für Unternehmen erfahren Sie, wie Sie in wenigen Minuten Ihr Ausbildungsangebot online stellen können. Wir freuen uns, dass Sie mitmachen!

- Projektträger - SW_bbw
- Förderer - Förderer WiMi
- Hauptförderer - baymevbm
- Kooperationspartner - Kooperationspartner DEHOGA Kooperationspartner BRK Kooperationspartner ISB Kooperationspartner Dachdecker Kooperationspartner Jugendfeuerwehr
Javascript is currently disabled.
This site requires Javascript to function correctly.
Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren