Schüler

Praktikumsangebot

Altenpflege kennenlernen

AWO Marie-Juchacz-Haus

Jägerstr. 15
97082 Würzburg
Telefon: 0931-419050
raimund.binder@awo-unterfranken.de
http://www.mariejuchacz-haus.de

Schulart: Mittelschule

Plätze: 2

Anzeige teilen:  

Praktikumsinhalte

Kennenlernen der Altenpflege:

- Grundpflege

- Behandlungspflege

- Soziale Betreuung

- Umgang mit Ärzten, Angehörigen, Kooperationspartnern

- Umgang mit Krankheitsbildern des Alters

Über uns:

Das Marie-Juchacz-Haus ist eine Senioreneinrichtung des AWO Bezirksverbandes Unter-franken. Wir bieten 62 Plätze in der Langzeitpflege, 10 Kurzzeitpflege-Plätze und 24 Appartements im Betreuten Wohnen an. Der Pflegebereich ist in 2 Wohnbereich unterteilt. Zu den Aufgaben einer Pflegefachkraft gehört nach unserem Qualitätsmanagementsystem die Durchführung einer ganzheitlichen, aktivierenden Grundpflege und Behandlungspflege, die soziale Betreuung, das Führen der Pflegedokumentation und die Erstellung von individuellen Pflegeplanungen. Daneben die aktive Teilnahme in der Kommunikation (z.B. in Teamgesprächen) und die bewohnerbezogene Informationsweitergabe (z. B. Übergaben, Fallbesprechungen). Im Bereich der Arbeitsorganisation u.a. die Einarbeitung neuer Mitarbeiter, die Verantwortung für den fachgerechten und wirtschaftlichen Einsatz von Hilfsmittel, sowie die Teilnahme an Fortbildungen. 



Voraussetzungen und Anforderungen:

- Bereitschaft, sich auf Neues ein zu lassen

- Freundlichkeit

- Zuverlässigkeit



Schulart: Mittelschule

Plätze: 2

Ansprechpartner

AWO Marie-Juchacz-Haus
Anschrift: Jägerstr. 15,
97082 Würzburg
Telefon: 0931-419050
Fax: 0931-41905503
E-Mail: raimund.binder@awo-unterfranken.de
Web: http://www.mariejuchacz-haus.de
Kontaktart: online
Jetzt online bewerben

Alle Praktikumsangebote dieses Anbieters

Weitere interessante Praktika

- Projektträger - SW_bbw
- Förderer - Förderer WiMi
- Hauptförderer - baymevbm
- Kooperationspartner - Kooperationspartner DEHOGA Kooperationspartner BRK Kooperationspartner ISB Kooperationspartner Dachdecker Kooperationspartner Jugendfeuerwehr
Javascript is currently disabled.
This site requires Javascript to function correctly.
Wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren